fbpx
Photovoltaikanlage
OrientaciĂłn paneles

Die Ausrichtung von Solarmodulen: Ist sie so wichtig, wie es scheint?

Publicado el 

CategorĂ­a: Photovoltaikanlage - Unternehmen - Vorgestellt
Índice de contenidos

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob die Ausrichtung von Solarmodulen bei der Errichtung einer Photovoltaikanlage wichtig ist? Wenn ja, dann sind Sie hier genau richtig!

Wenn wir uns entschließen, zu Hause oder in unserem Unternehmen Photovoltaikmodule zu installieren, mĂŒssen wir alle Faktoren berĂŒcksichtigen, die die Leistung der Anlage beeinflussen könnten. 

Die beiden wichtigsten Faktoren sind die verfĂŒgbare DachflĂ€che (je mehr Platz, desto grĂ¶ĂŸer die Leistung und die Energieproduktion) und der geografische Standort. Obwohl Photovoltaikanlagen ĂŒberall in Spanien installiert werden können, ist die durchschnittliche jĂ€hrliche Sonneneinstrahlung in der Mitte und im SĂŒden des Landes stĂ€rker, so dass der Ertrag einer Solaranlage an diesen Orten höher ist. 

Es gibt noch einen weiteren Faktor – die Ausrichtung -, der bei der Errichtung eines Solareigenverbrauchsprojekts sehr wichtig ist, wie wir weiter unten erlĂ€utern werden.

Warum ist die Ausrichtung von Solarmodulen so wichtig?

Die Ausrichtung unserer Photovoltaikmodule wirkt sich entweder positiv oder negativ auf ihre Leistung aus und entscheidet darĂŒber, ob Sie die Sonneneinstrahlung je nach geografischer Lage optimal nutzen oder nicht.

Die höchste Sonnenausbeute (der grĂ¶ĂŸte Wirkungsgrad) wird mit nach SĂŒden ausgerichteten Solarmodulen (Azimut 180Âș) und mit einer korrekten Breitenneigung je nach Gebiet erzielt.

Aber was bedeutet das fĂŒr den Ertrag der Solaranlage?

Eine nach SĂŒden ausgerichtete Photovoltaikanlage mit der richtigen Neigung erzielt einen Ertrag von nahezu 100 %. Sind die Paneele direkt nach Osten oder Westen ausgerichtet, produzieren sie etwa 20 % weniger Energie, wĂ€hrend sie bei einer völlig vertikalen Neigung oft bis zu 50 % weniger Strom erzeugen. 

NatĂŒrlich können Sie auch mit einer falsch ausgerichteten oder falsch geneigten Eigenverbrauchsanlage Geld sparen, aber Sie mĂŒssen mehr Module installieren, um Ihren Strombedarf zu decken.

Wenn ein Haus nach Norden ausgerichtet ist und es nicht möglich ist, die PV-Paneele in die entgegengesetzte Richtung zu neigen, empfehlen wir, sie mit einer speziellen Halterung zu installieren, die es ermöglicht, sie entgegen der Dachneigung auszurichten.

In anderen FÀllen sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, die Solaranlage direkt auf dem Boden zu montieren.

Was ist die richtige Neigung fĂŒr Solarmodule?

orientation of solar panels

Die richtige Neigung fĂŒr die Ausrichtung von Solarmodulen hĂ€ngt von vielen Aspekten ab, z. B. von der Art des Daches oder dem Breitengrad der Region.

Wenn der Energieverbrauch des Hauses das ganze Jahr ĂŒber konstant ist, entspricht der empfohlene Neigungsgrad der Paneele dem Breitengrad des Gebiets minus 18 Grad im Sommer und plus 18 Grad im Winter.

In Valencia zum Beispiel, wo der Breitengrad 39 Grad betrÀgt, sollten die Paneele im Winter um 57 Grad und im Sommer um 21 Grad geneigt sein.

Man darf auch nicht vergessen, dass in Gebirgsregionen mit regelmĂ€ĂŸigem Schneefall die DĂ€cher etwas steiler sind, um zu verhindern, dass sich der Schnee auf ihnen ansammelt, was ihre Effizienz verbessern kann.

Die meisten anderen DÀcher in Spanien haben eine Neigung zwischen 20 und 35 Grad. Auch wenn dies bedeutet, dass die Photovoltaikmodule einen gewissen Verlust an Effizienz und Ertrag aufweisen, können Sie dem entgegenwirken, indem Sie eine komplanare Struktur installieren.

Wie wirkt sich die Beschattung auf die Leistung von Solarmodulen aus?

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der wir eine perfekte Neigung und Ausrichtung der Solarmodule haben, aber BÀume oder Elemente wie Schornsteine, LaternenpfÀhle oder Antennen zu bestimmten Tageszeiten Schatten auf die Module werfen. Wird dies ihre Leistung beeintrÀchtigen? 

ZunÀchst einmal: Wenn die Zellen eines PV-Paneels durch Schatten beeintrÀchtigt werden, verringert sich die Stromerzeugung.

Es stimmt auch, dass Solarmodule mit Dioden ausgestattet sind, die die Auswirkungen von Teilabschattungen in bestimmten Bereichen des Moduls minimieren. Das „Problem“ dabei ist, dass diese Dioden mit sehr niedrigen Spannungen arbeiten, so dass der Energieverlust immer noch hoch ist. Stellen Sie sich die Konfiguration des Solarmoduls als eine Wasserleitung vor, in der alle Zellen eine gerade Linie bilden und in der die Abschattung einer teilweisen Verstopfung der Leitung gleicht. Der Effekt wĂŒrde sich vervielfachen, je mehr verschattete Bereiche es gibt.

 

Als Experten empfehlen wir Ihnen, immer nach der idealen Ausrichtung der Solarmodule zu suchen und zu vermeiden, dass sie von Schatten getroffen werden. Das ist nicht immer einfach, vor allem in HĂ€usern, in denen der Installationsplatz begrenzt ist. In diesem Fall spielen die Anzahl der installierten Paneele und die Berechnung des Bedarfs der Anlage durch ein Team von Fachleuten eine entscheidende Rolle bei der Deckung des Energiebedarfs des Hauses.

Solicita tu

estudio fotovoltaico online

y benefĂ­ciate de descuentos exclusivos

mĂĄs artĂ­culos

Otros
artĂ­culos

Die Frage, wie lange es dauert, bis sich die Kosten fĂŒr Solarmodule rentieren, ist eine der Fragen, die diejenigen am meisten beschĂ€ftigt, die sich fĂŒr diese Art von Energieeigenverbrauchssystem entscheiden. 
Es reicht jedoch nicht immer aus, sich dafĂŒr zu entscheiden oder das nötige Geld zu haben. Um Solarmodule zu installieren, mĂŒssen Sie nĂ€mlich bestimmte Voraussetzungen erfĂŒllen, damit das Projekt realisierbar und rentabel ist. 
Die ordnungsgemĂ€ĂŸe Reinigung von Photovoltaiksolaranlagen ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Wartung, die dazu beitrĂ€gt, ihre Lebensdauer zu verlĂ€ngern. Diese Paneele sind in der Regel sehr der Natur ausgesetzt, auf DĂ€chern und Terrassen, und es ist wichtig, sie sauber zu halten. Das bedeutet, dass sie leicht verschmutzen und von BlĂ€ttern, Ästen, Staub, Pollen oder anderen Verunreinigungen bedeckt werden können. 
Vor der Solarmodulinstallation in einem Haus oder einem Unternehmen mĂŒssen unbedingt verschiedene Faktoren berĂŒcksichtigt werden. Eine der wichtigsten Überlegungen ist die finanzielle Seite und alles, was mit einer Investition dieser Art zusammenhĂ€ngt.
ei der Planung der Installation von Photovoltaikpaneelen auf einem Haus oder in einem Unternehmen mĂŒssen alle Faktoren berĂŒcksichtigt werden, die die Leistung der Anlage aus energetischer und finanzieller Sicht beeinflussen. 
Photovoltaische Solarenergie ist eine Form der erneuerbaren Energie, die in unserem Land dank der vielen Sonnenstunden, die wir jedes Jahr genießen, ein großes Potenzial hat.

suscrĂ­bete

InfĂłrmate

SuscrĂ­bete y mantente al dĂ­a sobre las tendencias del sector, las Ășltimas ofertas y todos los consejos de la mano de expertos.

Toda la informaciĂłn y novedades sobre la energĂ­a solar en nuestra newsletter